Unknown 1

Jung, divers, weiblich: Wie repräsentativ kann der Bundestag sein?

Version21 – Podiumsgespräch

Wie sieht die Zukunft unserer Parteienlandschaft aus? Wie kann politische Beteiligung inklusiver gestaltet werden? Welche Potenziale bieten neue Formen politischer Beteiligung? Und wie zukunftsfähig ist die Parteiendemokratie des 70 Jahre alten Grundgesetzes überhaupt?

06.Mär2021

Futurium

Weitere Informationen:

  • Dauer:1 Stunde und 30 Minuten
Unknown 1

Z2X

Z2X ist eine Veranstaltungsreihe von ZEIT ONLINE in Kooperation mit der Kulturstiftung des Bundes und eine Community junger Visionär*innen aus den verschiedensten Disziplinen. Über 7000 Vordenker*innen und Weltverbesserer*innen zwischen 20 und 29 Jahren hat ZEIT ONLINE bisher für die Z2X-Community ausgewählt. Sie treffen sich seit 2016 regelmäßig bei Z2X-Veranstaltungen, digital oder in lokalen Gruppen in ihrer Stadt, um gemeinsam an Ideen für eine bessere Zukunft zu arbeiten.

Das Podiumsgespräch

In der ersten Ausgabe der Reihe version21 widmen wir uns der Frage Jung, divers, weiblich: Wie repräsentativ kann der Bundestag sein? Junge Menschen im Alter zwischen 20 und 30 Jahren werden Antworten in der Ideenwerkstatt entwickeln, die dann in der Podiumsveranstaltung in Form von Impulsen einfließen werden.

Die Podiumsdiskussion, in der wir Vertreter*innen politischer Parteien, Initiativen und Künstler*innen zusammenbringen, ist öffentlich und via Livestream frei verfügbar.

Die Gäste des Abends

Gertrude Lübbe-Wolff, ehemals Richterin am Bundesverfassungsgericht

Sawsan Chebli, SPD, Berliner Staatssekretärin und Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund

Raphael Hillebrand, Bundesvorstand von der Partei Die Urbane

Eva-Maria Thurnhofer, Co-Initiatorin der Initiative Brand New Bundestag

Über das Format

Die einzelnen Veranstaltungen der vierteiligen Eventreihe version21 bestehen aus je zwei Formaten:

Die Ideenwerkstatt: Du bist zwischen 20 und 29 Jahre alt? Du möchtest mit anderen Visionär*innen an Ideen arbeiten, wie der Bundestag diverser werden kann? Dann bewirb dich hier für die Ideenwerkstatt und sei am 6. März dabei!

Das Podiumsgespräch: Die Ergebnisse der Ideenwerkstatt diskutieren wir mit geladenen Gästen live auf ZEIT ONLINE. Die Teilnahme am Livestream ist für alle Interessierten offen und kostenlos.

Bitte einen Moment Geduld. Das Bild wird geladen.
Bitte einen Moment Geduld. Das Bild wird geladen.