FUT Gesundheitsfestival Florian Reimann 07122019 698

Foto: Florian Reimann

Das Kneipenquiz im Futurium

Kneipenquiz: Superheld*innen

Was muss man in Zukunft können? Um diese Frage geht es, wenn im Januar im Futurium wieder gequizzt wird.

30.Jan2020

Futurium

Der Eintritt ins Futurium ist kostenfrei.

Weitere Informationen:

  • Dauer:2 Stunden und 30 Minuten
FUT Gesundheitsfestival Florian Reimann 07122019 698

Foto: Florian Reimann

Wird es im Jahr 2100 reichen, seinem digitalen Assistenten ein paar Wünsche zu diktieren, während man in seinem Sessel sitzt und eine Armada von Robotern und Maschinen bei der Umsetzung beobachtet? Oder werden wir vielleicht selber wie die Avengers mit diversen Superkräften ausgestattet und endlich in der Lage sein, ebenso schnell wie leichtfüßig ein Haus zu bauen, acht Sprachen in der Mittagspause zu lernen oder uns ein Rührei zu braten, ohne Mama vorher nach dem Rezept fragen zu müssen?

Ziemlich sicher wird man wie in jeder andelsüblichen Superheldengruppe am besten aufgestellt sein, wenn man alle wichtigen Fähigkeiten vereint. Deshalb raten wir euch, sich mit den außergewöhnlichsten Freund*innen und Bekannten zusammenzutun, um mit uns alle Fakten und Stories rund um diejenigen Fähigkeiten zu erörtern, die man im 21. Jahrhundert noch brauchen wird. Gemeinsam kämpft ihr dann für Liebe und Gerechtigkeit und wenn ihr kein Team mitbringt, suchen wir euch ein paar fitte Held*innen vor Ort.

Informationen

Veranstaltungsort: Restaurant im Futurium
Anmeldung: nicht erforderlich
Eintritt: kostenfrei
Veranstaltungssprache: Deutsch

ZUGÄNGLICHKEIT

  • Wir sind ein rollstuhlgerechter Veranstaltungsort
  • Die Veranstaltung hat ein dynamisches und lebendiges Format. Sie richtet sich an Interessierte allen Alters
  • Getränke und Speisen sind während der Veranstaltung zugänglich

Zukunft ist für alle da! Das Futurium möchte für alle Menschen zugänglich sein. Wenn es eurerseits besondere Zugangsbedürfnisse gibt, teilt sie uns gern mit, und wir versuchen sie zu erfüllen: info@futurium.de. Hier findet ihr alle Informationen zur Barrierefreiheit: https://futurium.de/de/barrierefreiheit

FOTOS UND VIDEOS

Während der Veranstaltung werden Fotos und Videos gemacht. Wenn ihr nicht abgebildet werden wollt, meldet euch bitte vorab.