„Kann das nicht jemand anders machen!“ - Künstliche Intelligenz und Arbeit

Open Lab Abend

Mit diesem Open Lab Abend richten wir unseren Blick auf das Thema Künstliche Intelligenz (KI) als Schlüsseltechnologie der Zukunft. Aber was ist eigentlich KI? Wie wird KI unsere Zukunft verändern? Und wie wird sich KI auf unsere Arbeitswelt auswirken? Drei Projekte geben mit völlig unterschiedlichen Herangehensweisen Antworten. Der Comic Essay KI, wir müssen reden bündelt die Sichtweisen der Datenwissenschaftlerin und Ökonomin Dr. Julia Schneider und die Sichtweise der graphischen Künstlerin Lena Kadriye Ziyal. Dabei behandeln sie Big Data, Feminismus, Datenkapitalismus, Inklusion oder datenbedingte Diskriminierung. Eine kritische Würdigung einer wegweisenden Technologie, die sich ebenso an Fachpublikum wie an KI-Neulinge richtet. (Link zur Seite: weneedtotalk.ai; Link zum re:publica-Talk: https://19.re-publica.com/en/session/ai-art-i)

03Oct2019

Futurium

Temporarily closed due to the COVID-19 situation.

Further informations:

  • Duration:3 hours