Blogartikel bild

Grafik: Arina Popa

Ein Blick in die Forschung der Futurium-Gesellschafter

The Next Big Thing

Das Futurium ist ein Haus der Zukünfte. Auch unsere Gesellschafter forschen an der Zukunftsgestaltung. Sie verbessern Quantencomputer, arbeiten an einer neuen Generation von 3D-Druckern oder unterstützen die Krebsforschung. Woran sie unter anderem gerade tüfteln, stellen sie selbst vor – bei The Next Big Thing:

Blogartikel bild

Grafik: Arina Popa

Deutsche Akademie der Technikwissenschaften e.V. (acatech)

Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften e.V. (acatech) interessiert die Wechselwirkung von Arbeit und Technologie und auch, wie wir einen Nutzen aus dem technologischen Wandel ziehen.

Bitte einen Moment Geduld. Das Video wird geladen.

Alexander von Humboldt Stiftung

Die Alexander von Humboldt Stiftung stellt Ärzt*innen in ihrer Forschung eine Künstliche Intelligenz an die Seite, die Krankheiten schneller und genauer anhand von Bilddaten diagnostizieren kann.

Bitte einen Moment Geduld. Das Video wird geladen.


Bayer AG

Wenn aus landwirtschaftlichen Flächen Lebensräume werden: Die Bayer AG will Biodiversität fördern und bedient sich verschiedener Technologien bei der Untersuchung von Ackerfeldern.

Bitte einen Moment Geduld. Das Video wird geladen.

Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG

Die Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG untersucht das KRAS-Protein. Dieses spielt eine zentrale Rolle bei vielen Krebserkrankungen. Auf der KRAS-Forschung basierende gezielte Medikation soll die Tumortherapie verbessern.

Bitte einen Moment Geduld. Das Video wird geladen.

BASF

Batterien für Elektrofahrzeuge bestimmen unter anderem die Forschungsarbeit der BASF. Eine kurze Ladedauer und große Reichweite der Autos sowie der Klimaschutz sind wichtige Ziele dieser Forschung.

Bitte einen Moment Geduld. Das Video wird geladen.

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Grüner Wasserstoff ist aus erneuerbaren Energien hergestellt und damit besonders umweltfreundlich. Für das Bundesministerium für Bildung und Forschung ist grüner Wasserstoff deshalb der Schlüssel zu einer nachhaltigen Zukunft.

Bitte einen Moment Geduld. Das Video wird geladen.

Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)

Kann uns die Forschung zu Korallen sagen, wie es um den PH-Wert des Meeres bestellt ist? Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) will mehr darüber erfahren, wie weit der Klimawandel vorangeschritten – und aufzuhalten ist.

Bitte einen Moment Geduld. Das Video wird geladen.

Deutsche Telekom Stiftung

Künstliche Intelligenz verstehen: Die Deutsche Telekom Stiftung vermittelt Schüler*innen mit dem Brettspiel „Mensch Maschine“ wie Maschinen lernen.

Bitte einen Moment Geduld. Das Video wird geladen.

Fraunhofer-Gesellschaft

Smarte Mobilität bringt Menschen an ihre Ziele. Die Fraunhofer-Gesellschaft will sie durch ihre Forschung barrierefreier und nachhaltiger gestalten.

Bitte einen Moment Geduld. Das Video wird geladen.

Helmholtz-Gemeinschaft

An der Verbesserung von Quantencomputern arbeitet die Helmholtz-Gemeinschaft. Die riesige Rechenleistung bei wenig Energieverbrauch stellt normale Computer bei der Lösung komplexer Probleme in den Schatten.

Bitte einen Moment Geduld. Das Video wird geladen.

Infineon Technologies AG

Die Infineon Technologies AG will das Leben Älterer und von Menschen mit Behinderungen erleichtern. Helfen sollen dabei durch Sprache oder Gesten steuerbare Alltagsgeräte in Haus oder Wohnung.

Bitte einen Moment Geduld. Das Video wird geladen.

Max-Planck-Gesellschaft

Das Max-Planck-Gesellschaft forscht zu Chemie in Rohren. Damit sollen Medikamente direkt in Deutschland hergestellt werden können, die bislang unter niedrigen Umweltstandards im Ausland produziert werden.

Bitte einen Moment Geduld. Das Video wird geladen.

Siemens AG

Neue Verfahren und Materialien sowie Software für den 3D-Druck sind Forschungsthemen der Siemens AG. Ob bald schon einsatzfähige Organe aus dem 3D-Drucker entstehen?

Bitte einen Moment Geduld. Das Video wird geladen.

Leibniz Gemeinschaft

Gesundes Altern – damit befasst sich die Leibniz Gemeinschaft. Ihre Forscher*innen untersuchen die Auswirkungen der Luftverschmutzung auf die Gesundheit älterer Menschen.

Bitte einen Moment Geduld. Das Video wird geladen.

Global Young Academy

Dem Immunsystem dabei helfen, Krebszellen zu identifizieren und bekämpfen – darum dreht sich die Forschung der Global Young Academy stellvertretend für die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina e.V. Die Krebsimmuntherapie gilt als Hoffnungsträger der Medizin.

Bitte einen Moment Geduld. Das Video wird geladen.