FUT Eroeffnung Jan Windszus 05092019 00491

Jan Windszus

04. Mai 2024: Feiert mit uns die Schätze der Zukunft

Schätze der Zukunft - Das Eröffnungsfest

Startschuss fürs Themenjahr – jetzt wird gefeiert! Mit einem großen Fest eröffnen wir gemeinsam mit euch den neuen Schwerpunkt im Futurium. Ein Jahr lang dreht sich alles um die Schätze der Zukunft: Rohstoffe. Save the date!

04.Mai2024

Futurium

Weitere Informationen:

  • Dauer:10 Stunden
FUT Eroeffnung Jan Windszus 05092019 00491

Jan Windszus

Save the Date:
Das Eröffnungsfest zum Themenjahr Rohstoffe

Den Auftakt unseres neuen Themenjahres Rohstoffe bildet ein großes Eröffnungsfest am 4. Mai.

Wir fragen uns, wie nachhaltige und sozial gerechte Rohstoff-Zukünfte aussehen und was wir heute dafür tun müssen. Macht mit, probiert aus und findet eigene Antworten!

Unser Eröffnungsprogramm:

  • Schon auf dem Vorplatz geht’s los: Hier könnt ihr aus verschiedenen Materialien Instrumente bauen und zum Klingen bringen – vielleicht in einer kleinen Jam-Session? Ein Improvisationstheater überrascht euch mit spontanen Darstellungen und stimmt euch auf das Thema ein.
  • Ihr seid mit Kind und Kegel da? Dann schaut bei Julian Janssen vorbei – ihr kennt ihn bestimmt aus der Fernseh-Sendung „Checker Julian“. Er lädt euch zu einem Mitmach-Check rund um Rohstoffe ein.
  • Am Nachmittag taucht ihr tief in Zukünfte ein, wenn internationale Gäste auf der Bühne ihre Visionen zum nachhaltigen und gerechten Umgang mit kritischen Rohstoffen vorstellen. Wissen kompakt vermitteln euch weitere Expert*innen in kurzen Talks auf den kleinen Bühnen.
  • Knobel-Fans sollten auf keinen Fall unsere brandneue Escape-Rallye verpassen: Helft einer Wissenschaftlerin, einen spannenden Fall zu lösen!
  • Plant auch Zeit ein, um die neuen Exponate in Ausstellung und Lab zu entdecken – auf eigene Faust oder in Führungen.

Informationen

  • Öffnungszeit: 10:00–20:00 Uhr
  • Alle Angebote sind kostenfrei.
  • Getränke und Speisen können erworben werden.
  • Für einige Angebote ist eine Anmeldung erforderlich. Mehr Informationen dazu findet ihr auf der Programmwebseite.
  • Veranstaltungssprachen: Deutsch, Englisch, Leichte Sprache, Gebärdensprache

Zugänglichkeit

  • Wir sind ein rollstuhlgerechter Veranstaltungsort.
  • Menschen mit Seheinschränkungen sind willkommen. Blindenführungsassistenz fragen wir an, wenn ihr Bedarf habt.
  • Die Veranstaltung richtet sich an Interessierte jeden Alters.
  • Getränke und Speisen können erworben werden.

Zukunft ist für alle da! Das Futurium möchte für alle Menschen zugänglich sein.

Wenn es eurerseits weitere Zugangsbedürfnisse gibt, teilt sie uns gern mit. Wir versuchen, sie zu erfüllen: info@futurium.de

Hier findet ihr alle Informationen zur Barrierefreiheit.

Foto und Video

Während der Veranstaltung werden Fotos und Videos gemacht. Wenn ihr nicht abgebildet werden wollt, meldet euch bitte vorab.