7. Berlin Bonus: Tour der Zukünfte im Futurium

Falls du einen Besuch im Futurium planst, kannst du die Übung Tour der Zukünfte anwenden. Sie hilft den Lernenden in der Ausstellung einen Überblick zu erhalten und eigenständig einen Fokus zu setzen, um sich tiefer mit ausgewählten Inhalten auseinanderzusetzen.

Die Lernenden begeben sich auf eine Tour durch die drei Bereiche Mensch - Natur - Technik des Futuriums und entdecken verschiedene Möglichkeiten, wie die Zukunft aussehen könnte. Die Orte und Erfindungen dienen der Inspiration und der Recherche. Die Übung lässt sich auch gut mit einer Führung im Vorfeld verbinden.

Lade dir hier das Arbeitsblatt herunter:

Um die neuen Erkenntnisse zu dokumentieren und in der Klasse zu teilen schlagen wir vor, dass die Lernenden einen kleinen Film erstellen. Diesen können sie im Futurium mit einem Tablet oder einem Smartphone aufnehmen. Doch was gehört eigentlich zu einem Film und welche Geschichte will ich erzählen? Hier gibt es das Arbeitsblatt Videodreh Hilfestellung. Du kannst es hier herunterladen:

Die Lernenden planen zunächst ihr Video und ziehen dann wieder los. Wo und wie sie die Szenen aufnehmen, ist ihnen überlassen. Die komplette Unterrichtseinheit “Zukunftsreportage- Besuch im Futurium” findest du hier [Download Link]

Um im Vorfeld des Besuchs im Futurium schon einmal in die Themenbereiche einzutauchen, kannst du dir die entsprechenden Homepage-Seiten anschauen:

Weiter geht's!

>>> Bonus: “Was wäre, wenn…?” - Szenariotechnik

<<< Zurück zur Übersichtsseite