Untitled collage 5

Fotos: H.G. Esch/Daniel Plath

Die Macht der Influencer*innen

Ranga Yogeshwar & Rezo

Mehr als 17 Millionen Menschen haben das knapp einstündige Video gesehen, in dem Rezo eine große Volkspartei und deren Klimapolitik heftig kritisierte. Zuletzt hat er mit einem weiteren Video zum Thema Journalismus nachgelegt. Und darüber spricht Rezo (Musiker, Unterhaltungskünstler, Kolumnist und Webvideoproduzent) mit dem Wissenschaftsjournalisten und Physiker Ranga Yogeshwar.
+++ Tickets ab 1. Oktober erhältlich +++

05.Nov2020

Futurium

  • Eintritt reg.

    10.00€

  • Eintritt erm.

    5.00€

Weitere Informationen:

  • Dauer:1 Stunde und 30 Minuten
Untitled collage 5

Fotos: H.G. Esch/Daniel Plath

Wie sieht seiner Meinung nach eine angemessene Reaktion auf seine Clips aus? Wie schätzt er selbst sein Einflusspotenzial ein? Welche Verantwortung leitet sich für ihn daraus ab? Rezo zeigt uns, wie sein Arbeitsalltag aussieht: Wie funktioniert das Geschäftsmodell „Influencer“? Wer sind die Menschen, die ihm folgen? Von wem sind Influencer*innen abhängig? Und wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen journalistischen Kommentaren und denen von Rezo?

Die Veranstaltung ist Teil der Berlin Science Week.

Informationen

Ort: Forum
Eintritt: reg. 10 €, erm. 5 €
Anmeldung:
erforderlich

Verfolgt die Veranstaltung im Livestream auf futurium.de.

COVID-19

Um eure Sicherheit zu gewährleisten und die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus möglichst gering zu halten, gelten bei uns folgende Hygienevorschriften:

  • Bitte tragt eine Maske und haltet einen Abstand von mindestens 1,5 m ein.
  • Wir können nur eine begrenzte Zahl an Personen in den Veranstaltungsräumen zulassen.

Zugänglichkeit

  • Wir sind ein rollstuhlgerechter Veranstaltungsort.
  • Die Veranstaltung richtet sich an Interessierte jeden Alters.
  • Eine Induktionsschleifenanlage ist verfügbar.
  • Plätze ohne Bestuhlung stehen Rollstuhlfahrer*innen zur Verfügung.

Zukunft ist für alle da! Das Futurium möchte für alle Menschen zugänglich sein. Wenn es eurerseits besondere Zugangsbedürfnisse gibt, teilt sie uns gern mit, und wir versuchen sie zu erfüllen: info@futurium.de. Hier findet ihr alle Informationen zur Barrierefreiheit: https://futurium.de/de/barrierefreiheit

Während der Veranstaltung werden Fotos gemacht. Wenn ihr nicht abgebildet werden wollt, meldet euch bitte vorab.