Futurium bewegt Davidvon Becker 7313

Bild: David von Becker

Ideen-Sprint: Entwickelt mit uns innovative Mobilitätsangebote für junge Menschen in Stadt und Land

+++ DIE VERANSTALTUNG IST LEIDER SCHON AUSGEBUCHT +++


Wer kennt das nicht: Der Weg zum Sportverein ist so weit, dass man ein Auto benötigt. Aber was ist, wenn man als Schüler*in kein Auto besitzt? Das ist nur ein Beispiel, warum Jugendliche andere Anforderungen an die Gestaltung von Stadt und Land haben, um sich selbstbestimmt bewegen zu können. Für eine zukünftige Stadtplanung, die alle mitnimmt, lautet also die Frage: Wie müssten Räume und Mobilitätsoptionen gedacht werden, um für Jugendliche attraktiv zu sein?

09.Nov2022

Futurium

Weitere Informationen:

  • Dauer:4 Stunden
Futurium bewegt Davidvon Becker 7313

Bild: David von Becker

Die Veranstaltung richtet sich an Schüler*innen. Mit ihnen wollen Forschende in einem sogenannten Ideen-Sprint kreativ werden: In kurzer, intensiver und kreativer Zusammenarbeit entwickeln sie Ideen für eine bessere Raum- und Mobilitätsplanung. Der Ausgangspunkt: Junge Menschen haben andere Wege und nutzen andere Verkehrsmittel als Erwachsene – gleichzeitig unterscheidet sich die Mobilität von Region zu Region. Die Ideen der Schüler*innen fließen ein in ein Projekt zur zukünftigen Planung von Mobilität und Raum. Wissenschaftler*innen aus einem Projekt der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) zum Thema sind gespannt auf den gemeinsamen Ideen-Sprint.

Fachliche Partnerin des Ideen-Sprints ist acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und Futurium. Die Veranstaltung ist ein Beitrag der Berlin Science Week 2022.

Informationen

  • Der Eintritt ist kostenfrei.
  • Eine Anmeldung ist erforderlich. (+++ DIE VERANSTALTUNG IST LEIDER SCHON AUSGEBUCHT +++)
  • Veranstaltungssprache: Deutsch
  • Teilnahmebedingungen: keine Vorkenntnisse erforderlich

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich – sichere dir deinen Platz! Die Anmeldung ist ein Zwei-Schritte-Verfahren. Nach Eingabe deiner persönlichen Daten erhältst du eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Dieser ist 30 Minuten aktiv. Erst nachdem du diesen Link geklickt und online bestätigt hast, ist deine Anmeldung vollständig.

Zugänglichkeit

  • Wir sind ein rollstuhlgerechter Veranstaltungsort.
  • Die Veranstaltung richtet sich an Interessierte im Alter von 13-17 Jahren.
  • Getränke können im Futurium Shop erworben werden.

Zukunft ist für alle da! Das Futurium möchte für alle Menschen zugänglich sein.
Wenn es eurerseits weitere Zugangsbedürfnisse gibt, teilt sie uns gern mit. Wir versuchen, sie zu erfüllen: besuchsservice@futurium.de.
Hier findet ihr alle Informationen zur Barrierefreiheit.

Foto & Video

Während der Veranstaltung werden Fotos gemacht. Wenn ihr nicht abgebildet werden wollt, meldet euch bitte vorab.

Bitte einen Moment Geduld. Das Bild wird geladen.