N47 A4483

Foto: Junge Tüftler

01.-03. Juli

Ferienwerkstatt "Ernährung"

Fleisch aus dem Labor, Gemüsefarmen in Hochhäusern und Plantagen unter Wasser – wie stellst du dir die Ernährung der Zukunft vor? Mit dir zusammen wollen wir in unserer dreitägigen Ferienwerkstatt Ideen entwickeln, wie wir uns zukünftig ernähren wollen.

01.Jul2020
03.Jul2020

Futurium

  • 20.00€

Weitere Informationen:

  • Dauer:2 Tage und 5 Stunden
N47 A4483

Foto: Junge Tüftler

Um deine Ideen für die Zukunft zu entwickeln, zeigen wir dir am ersten Tag die verschiedene Tools, mit denen du deine Ideen zum Leben erwecken kannst. Dazu gehören 3D Drucker, Lasercutter, Roboter und Mikrocontroller.

Am zweiten Tag zeigen wir dir die wichtigsten Methoden aus der Zukunftsforschung: Geh auf Recherche im Futurium, führe Interviews, entwickele eigene Zukunftsszenarien! Bau deinen eigenen Prototypen für die Ernährung der Zukunft!

Zum Abschluss werden am Freitag alle Zukunftsideen präsentiert. So kannst du Eltern, Freund*innen und Bekannten zeigen, woran du gearbeitet hast.

INFORMATIONEN

  • Eine Ferienwerkstatt findet mittwochs bis freitags jeweils von 11:00-16:00 Uhr statt.
  • Die Ferienwerkstatt richtet sich an Jugendliche im Alter von 12-18 Jahren.
  • Die TN-Zahl liegt bei max. 20 Teilnehmenden pro Werkstatt.
  • Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
  • Veranstaltungsort: Werkstattbereich im Futurium Lab
  • Anmeldung: erforderlich
  • Veranstaltungssprache: Deutsch

ZUGÄNGLICHKEIT

Zukunft ist für alle da! Das Futurium möchte für alle Menschen zugänglich sein. Bei der methodischen Gestaltung wird auf einen inklusiven Ansatz geachtet. Wenn es eurerseits besondere Zugangsbedürfnisse gibt, teilt sie uns gern mit, und wir versuchen sie zu erfüllen: bildung@futurium.de.