Rocket & Winks Zukunftsvision

Rocket & Wink

05.09.2019, 14:30 Uhr, Einlass 13:30 Uhr

Festakt Presseakkreditierung

Am 5. September 2019 öffnet das Futurium in Berlin seine Türen. Dann präsentiert sich das Haus der Zukünfte ab 19:00 Uhr erstmals der Öffentlichkeit – mit Ausstellung, Forum und Futurium Lab. Anschließend feiert das Futurium vom 6. bis 8. September 2019 das „Fest der Zukünfte“. Der Festakt anlässlich der Eröffnung des Futuriums mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel findet am 5. September 2019 um 14:30 Uhr mit geladenen Gästen statt. Weiterhin nehmen teil: Bundesforschungsministerin Anja Karliczek, der Astronaut Dr. Alexander Gerst und die Meereis-Physikerin Prof. Dr. Stefanie Arndt.

05.Sept2019

Futurium

Bitte Hinweise zur Akkreditierung beachten und über diesen Link als Medienvertreter*in zum Festakt anlässlich der Futurium-Eröffnung anmelden: bit.ly/presse0509

Rocket & Winks Zukunftsvision

Rocket & Wink

Programm

13:30 Uhr EINLASS

14:30 Uhr BEGINN

  • Begrüßung und Ansprache: Dr. Stefan Brandt, Direktor des Futuriums
  • Ansprache: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel
  • Moderiertes Gespräch: Bundesforschungsministerin Anja Karliczek, Dr. Alexander Gerst, Prof. Dr. Stefanie Arndt, Alfred-Wegener-Institut
  • Das künstlerische Rahmenprogramm wird vom Rundfunkchor Berlin gestaltet.

ab 15:45 Uhr EMPFANG UND ÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG

Die Veranstaltung wird live auf futurium.de übertragen werden. Sie sind herzlich eingeladen, sich als Medienvertreter*in für den Festakt anzumelden. Bitte akkreditieren Sie sich bis zum 30. August 2019 unter folgendem Link: bit.ly/presse0509

Dabei sind folgende Hinweise zu beachten:

  • Folgende Daten sind bei der Anmeldung erforderlich: Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Geburtsland, Medium, Funktion.
  • Es können nur Journalist*innen zugelassen werden, die sich angemeldet haben und die einen gültigen Presseausweis vorlegen können oder über eine gültige Jahresakkreditierung des BPA verfügen. Das gilt auch für das technische Personal elektronischer Medien.
  • Bitte melden Sie Übertragungswagen an.
  • Bitte melden Sie den Bedarf an Ton- und Bildverteilern an (Splits).
  • Bitte planen Sie ausreichend Zeit für den Einlass ein. Am Eingang werden Sicherheitskontrollen stattfinden.
  • Bitte bringen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mit.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.